Verkehrswarnschildersätze für Treib- und Drückjagden

big_31103685_0_250-262Die Kreisgruppe kann ab sofort einen Schildersatz für Treib- und Drückjagden zur Verfügung stellen. Die Schilder dürfen nur von Personen aufgestellt werden, die am Lehrgang „Verkehrssicherungspflicht“ teilgenommen haben. Die Schilder können am Schießplatz jeweils Mittwoch Nachmittag oder Samstag Nachmittag nach telefonischer Anforderung beim Vorsitzenden Rolf-Dieter Pfeilschifter (Tel. 09422 807667 oder 0171 3851460) abgeholt werden. Sie sind unverzüglich wieder zum Schießplatz zu transportieren.

Verkehrswarnschildersätze BJV (pdf-Datei) u. a. Skizzen für die Aufsstellung

Pfeilschifter, Vorsitzender
Bild: dp

8. Okt. 2013 l dp