Regelüberprüfung der Schießanlage

big_34453767_0_300-200Am 17. Juli 2014 fand eine sicherheitstechnische Regelüberprüfung der Schießanlage der BJV-Kreisgruppe statt. Die Stadt Straubing hat den öffentlich bestellten Sachverständigen Dieter Stiefel mit der Begutachung beauftragt. Der Sachbearbeiter der Stadt Straubing Herr Krä und der Vorsitzende der Kreisgruppe Rolf-Dieter Pfeilschifter nahmen am Ortstermin teil. Herr Stiefel stellte nach der Besichtigung fest, dass gegen die weitere Benützung der Schießanlage keine sicherheitstechnischen Bedenken bestehen. Es müssen lediglich einige Dinge (z. B. Hinweisschiler, Sandauffüllung und Überprüfung des Feuerlöschers) erledigt werden. Dies wird umgehend durch die Kreisgruppe erledigt.

Juli/Aug. 2014 l Fotos und Text: dp

Scroll Up