Bläsertreffen in Neukirchen im Festzelt Hiebl

Am Sonntag 10.05.2015 fand das zweite Treffen der drei Bläsergruppen der Kreisgruppen Mallersdorf, Straubing Stadt und Land und Bogen statt.

Dieses Jahr organisierte die Kreisgruppe Bogen unter der Leitung von Herrmann Ebenbeck das Treffen. Anlass war das diesjährige Heimatfest in Neukirchen im Festzelt Hiebl. Insgesamt wurden 12 Musikstücke geblasen, wobei jede Bläsergruppe zwei Stücke selbst vortrug und sechs Signale gemeinsam mit über 40 Bläsern geblasen wurden. Im gut besuchten Festzelt erklangen die Signale zur vollsten Zufriedenheit der Besucher, was mit reichend Applaus signalisiert wurde.

Neben 13 Jagdhornbläsern aus der Kreisgruppe SR Stadt und Land unter der Leitung von Maria Werth nahmen auch noch die stellvertretende Schriftführerin Gabi Freundorfer-Brunner und 1. Vorsitzender Markus Landsmann an der Veranstaltung teil.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen klang das Treffen im gemütlichen Beisammensein im Festzelt aus.

36170472 big_36170471_0_900-204

Scroll Up